DIY Pickelmaske: Wie du deine Pickel über Nacht loswirst

Kennt ihr auch den akuten Pickelausbruch gerade dann, wenn ihr ihn am wenigsten gebrauchen könnt?

Die folgende Maske habe ich durch etliches Herumprobieren mit verschiedenen Produkten entdeckt. Sie besteht aus 3 bis 4 Zutaten, die man in jeder Drogerie und Apotheke bekommt, und das für wenige Euros. Glaubt mir, wenn ich euch sage, dass sie eine durchschlagende Wirkung hat. Ich hab bisher kein Mittel mit auch nur annähernd so gutem Erfolg gefunden. Am besten wendet ihr sie an, nachdem ihr meine vorherigen 4 Schritte zur Soforthilfe bei Pickeln durchgeführt habt.

Es handelt sich definitiv nicht um eine langfristige Therapie. Als Ärztin empfehle ich euch nachdrücklich eine Ursachenbehebung! Dafür findet ihr Hilfe in meinem Artikel Akne natürlich behandeln. Aber diese Maske dient dazu, die Hilflosigkeit und Verzweiflung in der Akutsituation zu beenden und sich ein wenig Kontrolle zurückzuholen. Mit Akne fühlt man sich oft so machtlos, die eigene Haut macht scheinbar, was sie will. Wir fühlen uns buchstäblich in unserer eigenen Haut nicht mehr wohl. Menschen ohne Hautprobleme können kaum nachvollziehen, wie sehr das eigene Hautbild alle anderen Lebensbereiche beeinflusst: wie wohl man sich fühlt und wie selbstbewusst man an diesen Tag ist. Oft beobachtet man während akuten Akneschüben  sozialen Rückzug: ob mit Freunden ausgehen oder Freizeitaktivitäten wie Sport oder Schwimmen fallen flach, da die lästige aber dennoch vorhandene Make-Up-Maske fallen könnte.

Nun aber zu dem Rezept, dass mir seit vielen Jahren, das Hautleben erleichtert. Ihr braucht dazu:

 

Zubereitung

Die Ibuprofen Tabletten zermörsert ihr in einem Mörser. Ich verwende diesen hier. Wenn es ganz feines Pulver geworden ist, gebt ihr einen glatten Teelöffel Heilerde dazu und schließlich ein paar Teelöffel Wasser. Gebt immer nur ganz wenig Wasser hinzu und rührt erstmal. Dann immer ein paar mehr Tropfen dazu, bis es eine cremige Konsistenz hat. Wenn ihr Kurkuma-Gewürz zu Hause habt, könnt ihr das gerne auch noch hinzufügen.

 

Wirkung

Ibuprofen ist ein sogenannter Cyclooxygenasehemmer. Er hemmt also das Enzym, das für unsere Entzündungsbotenstoffe sorgt. Davon werden dann weniger produziert auf der Pickelhochburg und die Entzündungszeichen (Rötung, Schwellung, Eiter) nehmen ab. Heilerde trocknet auf der Haut ein und dort die Pickel aus. Entzündete Pickel schwellen so an, da sich Flüssigkeit im Bindegewebe ansammelt und Entzündungszellen einwandern. Durch die Heilerde wird der Schwellung also entgegengewirkt. Außerdem ist sie voller Mineralstoffe, die die Haut dann aufnehmen und zur Entzündungsbewältigung nutzen kann. Das optionale Kurkuma-Pulver dient als pflanzliches Antibiotikum, was die Ausbreitung entzündungsfördernder Propioni-Bakterien hemmt und die Heilung fördert. Allerdings hinterlässt es einen leichten Gelbschimmer auf der Haut und auch im Handtuch beim Abwaschen ;-).

 

Anwendung

Streicht die Maske NUR auf die betroffenen Areale, es ist eine Wohltat. Sie kühlt und beruhigt innerhalb kurzer Zeit. Damit die Wirkung sich so richtig entfalten kann würde ich sie über Nacht auf der Haut lassen. Sie trocknet dann auf der Haut ein und könnte etwas auf Kopfkissen bröseln. Ist aber sonst nicht weiter schlimm. Wollt ihr sie nicht so lange drauf behalten, lasst sie zumindest 2 Stunden einwirken, bevor ihr sie abwascht. Beim Abwaschen ist es wichtig, sie nicht wie wild runterzurubbeln, sondern sie unter fließendem Wasser ganz sanft runterzuwischen.

 

Ich rühre mir immer ein bisschen mehr an und verwende dann aber immer nur so viel, wie ich brauche. Den Rest lass ich eintrocknen und wenn es dann mal wieder akut wird, gebe ich einfach ein wenig Wasser hinzu, sodass sie wieder cremig wird. In Pulverform kann man sie auch problemlos auf Reisen mitnehmen und dann im Notfall benutzen.

Diese Maske hat mir regelmäßig die Haut gerettet. Ich verwende sie dann immer so lange, bis meine Haut sich wieder beruhigt hat und keine neue Pickeln entwickelt. Man merkt dann immer wie die betroffenen Areale von Tag zu Tag kleiner werden. Wie gesagt, ist es keine Dauerlösung. Aber manchmal brauchen wir eine schnelle Lösung, da vielleicht wichtige Dinge anstehen, wo wir eine reine Haut brauchen, um gut auzusehen und um uns wohl und selbstbewusst zu fühlen.

Ich hoffe wirklich, sie wird euch genauso toll helfen wie mir. Probiert es aus und berichtet von euren Erfahrungen! Habt ihr irgendwelche Geheimzutaten für eure Pickelmasken?

 

Un beso,

Gloria ❤

 

Hier erfahrt ihr noch mehr rund um das Thema Akne:

Soforthilfe bei Pickeln: 5 Schritte, die wirklich funktionieren!

DIY Gesichtwasser: Mit Apfelessig zu strahlendem Teint und reiner Haut

Akne natürlich behandeln

Der Power-Smoothie zum Abnehmen und gegen Akne

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “DIY Pickelmaske: Wie du deine Pickel über Nacht loswirst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s